Grenzwertmessgerät Wasserhärte messen für Wasseraufbereitung - Neomeris: Industrielle Wasseraufbereitung

+49 (0) 51 21 7609-0
Direkt zum Seiteninhalt

Grenzwertmessgerät nach dem Prinzip der “Grenzwertüberwachung mit Farbumschlag

Grenzwert Messgerät für die Kontinuierliche Resthärte- Überwachung

Testomat® 808 Messgerät zur Bestimmung der Wasserhärte

Der Testomat® 808 ist ein kompaktes Analysegerät für die Online-Messung der Wasserhärte nach dem Prinzip der “Grenzwertüberwachung mit Farbumschlag”. Der Testomat® 808 stellt eine Kombination aus neuesten Technologien und Jahrzehntelanger internationaler Testomat-Erfahrung dar.

Messbereich:
Gesamthärte 0,02 – 3 °dH (0,4….179 ppm CaCO3)

Einsatzbereich:
Kontinuierliche Resthärte- Überwachung, z.B. im Bereich: | Umkehrosmoseanlagen | Kesselspeisewasserversorgung | Weichwasser für gewerbliche Zwecke | Reinstwasseranlagen
Testomat® 808 - Grenzwertmessgerät
zum messen der Wasserhärte

Einsatzbereich
Umkehrosmose-Anlagen
Weichwasser für gewerbliche Zwecke
Reinstwasseranlagen
Galvanik

Messbereich
Wasserhärte 0,02 – 3 °dH (0,4….54 ppm CaCO3)
2168.44 €(MwSt. Exkl.)
In die Merkliste

Wasserhärte messen nach dem Prinzip der Grenzwertüberwachung mit Farbumschlag

Der Testomat® 808 ist ein kompaktes Analysegerät für die Online-Messung der Wasserhärte
nach dem Prinzip der “Grenzwertüberwachung mit Farbumschlag” im Messbereich
0,02 – 5 ° dH (0,4 - 89 ppm).

Anwendungen der kontinuierlichen Resthärte-Überwachung sind z.B.:
• Umkehrosmoseanlagen
• Kesselspeisewasserversorgung
• Weichwasser für gewerbliche Zwecke
• Reinstwasseranlagen

Leistungsprofil:
• Anzeige Grenzwertunter- oder überschreitung: grüne / rote LED
• Modernes Indikatorpumpensystem
• Automatischer Messablauf mit geringem Wasserverbrauch
• Direkte Fehler- und Indikatormengenanzeige
• Internes und externes Spülen der Messkammer per Handsteuerung
• Ansteuerung eines externen Spülventils
• Drei potentialfreie Relais für:
- Externe Spülventilansteuerung
- Grenzwertauswertung
- Externe Ansteuerung und / oder Alarmverarbeitung
• Sicherheitscheck für 72-Stunden-Betrieb ohne Beaufsichtigung
• Indikatormengen: 100 und 500 ml Flaschen
• 4 – 20 mA Schnittstelle für definierte Status- und Fehlermeldungen
• RS 232-Schnittstelle für Firmware-Updates

Technische Daten:
Leistungsaufnahme: max. 16 VA
Schutzklasse: I
Schutzart: IP 44
Umgebungstemperatur: 15 - 40 °C
Wassertemperatur: 10 - 40 °C
Betriebsdruck: 1 – 4 bar oder 0,3 – 1 bar*
Gewicht: ca. 4,5 kg
Abmessungen (B x H x T): 364 x 314 x 138 mm

* Ab 4 bar ist ein separat erhältlicher Druckminderer zu verwenden. Für Drücke zwischen 0,3 – 1 bar
ist eine separat erhältliche Messkammer zu verwenden.

Messbereich:
0,02 – 5 ° dH (0,4 - 89 ppm)

Beratung durch unsere Experten jetzt hier online anfordern
Beratung für die Prozesseinbindung oder für Produktkonfigurationen jetzt online anfordern

Kostenlose Beratung für Produktkonfigurationen oder für die Prozesseinbindung von Produkten in Ihre geplante oder bestehende Anlage.

Unsere Experten setzen sich umgehend mit Ihnen in Verbindung.
In die Merkliste
Copyright 2011 by Gebrüder Heyl Vertriebsgesellschaft für innovative Wasseraufbereitung mbH
Max-Planck-Str. 16
D-31135 Hildesheim
Postfach 100518,
D-31105 Hildesheim
Tel.: +49 (0) 51 21 7609-0
Fax: +49 (0) 51 21 7609-44
eMail: vertrieb@heylneomeris.de


Tel.: +49 (0) 51 21 7609-0
Wasseranalyse Heylneomeris
Zurück zum Seiteninhalt