Grenzwertmessgerät Wasserhärte messen für Wasseraufbereitung - Industrie Wasseraufbereitung

+49 (0) 51 21 7609-0
Direkt zum Seiteninhalt

Grenzwertmessgerät nach dem Prinzip der “Grenzwertüberwachung mit Farbumschlag

Grenzwert Messgerät für die Kontinuierliche Resthärte- Überwachung

Testomat® 808 Messgerät zur Bestimmung der Wasserhärte

Der Testomat® 808 ist ein kompaktes Analysegerät für die Online-Messung der Wasserhärte nach dem Prinzip der “Grenzwertüberwachung mit Farbumschlag”. Der Testomat® 808 stellt eine Kombination aus neuesten Technologien und Jahrzehntelanger internationaler Testomat-Erfahrung dar.

Messbereich:
Gesamthärte 0,02 – 3 °dH (0,4….179 ppm CaCO3)

Einsatzbereich:
Kontinuierliche Resthärte- Überwachung, z.B. im Bereich: | Umkehrosmoseanlagen | Kesselspeisewasserversorgung | Weichwasser für gewerbliche Zwecke | Reinstwasseranlagen
Testomat® 808 - Grenzwertmessgerät
zum messen der Wasserhärte

Einsatzbereich
Umkehrosmose-Anlagen
Weichwasser für gewerbliche Zwecke
Reinstwasseranlagen
Galvanik

Messbereich
Wasserhärte 0,02 – 3 °dH (0,4….54 ppm CaCO3)
2168.44 €(MwSt. Exkl.)
In die Merkliste

Wasserhärte messen nach dem Prinzip der Grenzwertüberwachung mit Farbumschlag

Der Testomat® 808 ist ein kompaktes Analysegerät für die Online-Messung der Wasserhärte
nach dem Prinzip der “Grenzwertüberwachung mit Farbumschlag” im Messbereich
0,02 – 5 ° dH (0,4 - 89 ppm).

Anwendungen der kontinuierlichen Resthärte-Überwachung sind z.B.:
• Umkehrosmoseanlagen
• Kesselspeisewasserversorgung
• Weichwasser für gewerbliche Zwecke
• Reinstwasseranlagen

Leistungsprofil:
• Anzeige Grenzwertunter- oder überschreitung: grüne / rote LED
• Modernes Indikatorpumpensystem
• Automatischer Messablauf mit geringem Wasserverbrauch
• Direkte Fehler- und Indikatormengenanzeige
• Internes und externes Spülen der Messkammer per Handsteuerung
• Ansteuerung eines externen Spülventils
• Drei potentialfreie Relais für:
- Externe Spülventilansteuerung
- Grenzwertauswertung
- Externe Ansteuerung und / oder Alarmverarbeitung
• Sicherheitscheck für 72-Stunden-Betrieb ohne Beaufsichtigung
• Indikatormengen: 100 und 500 ml Flaschen
• 4 – 20 mA Schnittstelle für definierte Status- und Fehlermeldungen
• RS 232-Schnittstelle für Firmware-Updates

Technische Daten:
Leistungsaufnahme: max. 16 VA
Schutzklasse: I
Schutzart: IP 44
Umgebungstemperatur: 15 - 40 °C
Wassertemperatur: 10 - 40 °C
Betriebsdruck: 1 – 4 bar oder 0,3 – 1 bar*
Gewicht: ca. 4,5 kg
Abmessungen (B x H x T): 364 x 314 x 138 mm

* Ab 4 bar ist ein separat erhältlicher Druckminderer zu verwenden. Für Drücke zwischen 0,3 – 1 bar
ist eine separat erhältliche Messkammer zu verwenden.

Messbereich:
0,02 – 5 ° dH (0,4 - 89 ppm)

Kontaktieren Sie uns +49 (0) 51 21 7609-0 oder fordern Sie hier einen Rückruf an



Copyright 2011 by Gebrüder Heyl Vertriebsgesellschaft für innovative Wasseraufbereitung mbH
Max-Planck-Str. 16
D-31135 Hildesheim
Postfach 100518,
D-31105 Hildesheim
Tel.: +49 (0) 51 21 7609-0
Fax: +49 (0) 51 21 7609-44
eMail: vertrieb@heylneomeris.de


Tel.: +49 (0) 51 21 7609-0
Wasseranalyse Heylneomeris
Zurück zum Seiteninhalt